leibniz

Die Expedition beginnt! In »leibniz« stoßen wir in den kommenden Wochen in die verschiedensten Dimensionen und Winkel vor. Der neue Schwerpunkt »Räume« baut sich dabei Artikel für Artikel auf. Unter anderem können Sie in unserem Onlinemagazin bald Reportagen, Interviews und weitere Beiträge zu folgenden Themen lesen:

  • Lernraum I: Früher füllten sie kilometerlange Regalreihen. Heute passen Bücher und akademische Publikationen auf eine Handvoll Server und sind weltweit abrufbar. Ist die Digitalisierung das Ende des Lernraums Bibliothek? Ein Besuch in Kiel.
  • Lernraum II: Schule ohne Klassenzimmer? Was undenkbar war, wurde während der Pandemie Realität. Ein Bildungsforscher, eine Lehrerin, eine Schülerin und ein Schüler im Gespräch über das Lernen und Lehren von zu Hause – und was davon bleibt.
  • Infografik: Hier die Stadt, da das Land! Dass es so einfach nicht ist, zeigt ein Blick in die aktuelle Raumforschung.
  • Räume des Atoms: Die Historikerin Anna Veronika Wendland vom Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung – Institut der Leibniz-Gemeinschaft hat jahrelang in Kernkraftwerken geforscht – und die Anlagen als Industrie-Arbeitsplätze, aber auch als moderne Heterotopien kennengelernt.
  • Trauerarbeit: Wie viel Raum sollten wir Sterben und Tod als Gesellschaft geben? Ein Gespräch mit Isabella Helmreich vom Leibniz-Institut für Resilienzforschung.
  • Nutzerführung: Radikalisierung und Hass, Demokratie und Liebe: Das Internet bietet Raum für fast alles. Ein Rundgang durchs Netz mit der Politikwissenschaftlerin Katharina Mosene vom Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut.
  • Pro und Contra: Matthias Kleiner, Präsident der Leibniz-Gemeinschaft, erörtert, was es eigentlich bedeutet, Raum zu greifen und Raum zu geben.
  • Epilog: Mit 30 Forschenden verschiedener Disziplinen hat Johan Rockström vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung das Konzept der »Planetaren Grenzen« entwickelt. Im Epilog erklärt der Direktor des Leibniz-Instituts, wo wir uns im roten Bereich bewegen.
Gehen Sie mit uns auf Erkundungstour und bleiben Sie dabei – die Redaktion wünscht viel Spaß bei der Lektüre!
Raumwissenschaft · Biodiversität · Astrophysik · Umwelt · Literatur · Geschichte · Gesellschaft · Digitalisierung · Räume

Vielleicht auch interessant?