leibniz

Über »leibniz«

»leibniz« ist das Magazin der Leibniz-Gemeinschaft. Seit 2016 berichten wir in Reportagen, Interviews, Fotogeschichten und vielen weiteren Formaten aus Wissenschaft und Gesellschaft, erzählen von der Forschung der 97 Leibniz-Institute und stellen ihre Ergebnisse und die Menschen dahinter vor.

In unserem Wissenschaftsmagazin »leibniz« zeigen wir, wie Forscherinnen und Forscher arbeiten und dass Wissenschaft unseren Alltag berührt. Das Wissen und die Expertise aus den Leibniz-Instituten nutzen wir, um aktuelle Debatten und Entwicklungen einzuordnen und zu vertiefen – aber auch dazu, neue Themen zu identifizieren, die sich gerade erst entfalten.

Die Leibniz-Gemeinschaft bildet hierfür ein breites Fundament. Sie verbindet 97 Forschungseinrichtungen in ganz Deutschland, die sich Themen aus allen Wissensgebieten und Bereichen des Lebens widmen. Dazu zählen neben Forschungsinstituten auch Infrastrukturen wie Archive und Sammlungen und die acht Leibniz-Forschungsmuseen. Insgesamt sind mehr als 20.000 Menschen an ihnen beschäftigt. Die Breite und Tiefe ihrer Forschung eröffnet uns die Möglichkeit, für Sie und mit Ihnen durch die ganz eigene Brille von Wissenschaft und Forschung auf die Welt zu blicken.

Seit 2020 gibt es »leibniz« als Onlinemagazin. Außerdem erscheint unser Magazin, für das wir in den vergangenen Jahren mehrfach ausgezeichnet wurden, einmal pro Jahr in gedruckter Form. Hier können Sie die Printausgabe von »leibniz« kostenlos abonnieren.

Über die neuesten Artikel sowie Veranstaltungen, interessante Stellenangebote und besondere Fundstücke aus der Leibniz-Gemeinschaft informieren wir Sie in unserem Newsletter. Sie können ihn hier bestellen.

Auch in den Sozialen Medien können Sie »leibniz« besuchen. Folgen Sie uns auf Instagram, Twitter und bei Facebook!

Kontakt